Mehr Lebensqualität heute =
ein gesünderes Morgen

Genießen Sie ein besseres Leben und fügen Sie Ihren Jahren mehr Leben hinzu, indem Sie schädlichen oxidativen Stress reduzieren. 

Oxidativer Stress

Werden in unserem Körper zu viele freie Radikale produziert, kommt es, bildlich gesprochen, zu einem "Kampf" der Zellen um die vorhandenen negativen Elektronen. Dies behindert die Zellen in ihrer Funktion und kann sogar zum Zelltod führen. Dieser Vorgang wird als oxidativer Stress bezeichnet und ist medizinisch belegt. Als Folge dieser Reaktion wird die DNA geschädigt, die Aufnahme von Enzymen und Botenstoffen vermindert und Zellrezeptoren werden zerstört.

Oxidativer Stress - Ursachen und Gegenmaßnahmen
Die Ursachen sind vielfältig und liegen in der Lebensweise des jeweiligen Menschen begründet. Bewegungsmangel, Alkohol, Zigaretten, andere Genussmittel, ungesunde Ernährung und Medikamente sind nur einige der möglichen Auslöser. Auch die Luftverschmutzung in den Städten kann eine Rolle spielen. Generell ist der moderne Lebensstil also eine Nahrungsquelle für freie Radikale.

Einer der größten Stressoren ist elektrische, magnetische und elektromagnetische Strahlung. Besonders letztere in Form von Handystrahlung ist kritisch zu sehen, denn das Telefon ist in den letzten 20 Jahren zu unserem ständigen Begleiter geworden. Studien haben gezeigt, dass freie Radikale besonders in den Bereichen des Körpers vorhanden sind, die langer und intensiver Handystrahlung ausgesetzt sind.

Die wirksamste Gegenmaßnahme ist natürlich die Prävention. Wird der Lebensstil so angepasst, dass nur wenige freie Radikale produziert werden, bleibt der Körper langfristig geschützt und bereits aufgetretene Symptome klingen ab. Auch die vermehrte Einnahme von Antioxidantien, die ihre negativen Elektronen leicht abgeben, wird oft empfohlen. Dies kann dem Organismus zwar kurzfristig helfen, beseitigt aber nicht das grundsätzliche Problem, dass zu viele Radikale gebildet werden. (Zeitenschrift.com)

Wir haben also zusätzlich zu den schlechten Lebensgewohnheiten den oxidativen Zellstress durch EMF-Felder, die sehr schlechte Qualität des Trinkwassers und die Feinstaubbelastung der Luft. Allein die ersten beiden verursachen die folgenden Beschwerden und Krankheiten: 

Oxidativer Stress verursacht Schäden an den Zellen und Geweben JEDES LEBENDIGEN in dem betroffenen Bereich. Beim Menschen bedeutet das: Stoffwechselerkrankungen, Autoimmunerkrankungen, vorzeitige Alterung, Schlafstörungen, Burn-out, Asthma und sogar Krebs.

Schützen Sie Ihren Körper vor oxidativem Stress
Indem Sie den Elektrosmog in Ihrem Wohn- und Arbeitsumfeld harmonisieren und darauf achten, dass Sie das beste Wasser trinken, können Sie Ihre Zellen vor den verheerenden Auswirkungen von oxidativem Stress schützen. Wenn Sie außerdem Ihrer Ernährung eine der weltweit stärksten Kombinationen von Antioxidantien hinzufügen, die in einem täglichen Nahrungsergänzungselixier erhältlich ist, haben Sie die Möglichkeit, einen Teil der Schäden rückgängig zu machen, die der oxidative Stress in Ihrem Körper bereits angerichtet hat.

Warten Sie nicht, bis es zu spät ist! Kümmern Sie sich jetzt um Ihre Gesundheit und Ihre Zukunft, indem Sie Ihre Umgebung mit SWAM Solutions renaturieren.
Für ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch klicken Sie bitte hier, um einen Termin zu vereinbaren. 

© Copyright 2021 SWAM International - All Rights Reserved

Die Informationen auf dieser Website und jegliche digitale oder gedruckte Literatur von SWAM International sind nicht dazu gedacht, den Rat eines qualifizierten zugelassenen Arztes oder Mediziners zu ersetzen. Obwohl die von SWAM International verkauften Produkte dazu beitragen können, die Gesundheit zu verbessern und zu erhalten, ist die Wissenschaft nicht schlüssig und repräsentiert nicht in allen Fällen die Meinung der allgemeinen medizinischen Gemeinschaft. Die Ergebnisse können variieren und sind nicht garantiert oder dazu gedacht, eine bestimmte Krankheit zu diagnostizieren, zu behandeln, zu lindern oder zu heilen. Befolgen Sie immer zuerst den Rat Ihres Arztes.

The page was started with Mobirise website template